Mac Leopard Wiederherstellen

Mac Os X Leopard Wiederherstellen-Daten


Mac Leopard ist die Mac OS X Version 10.5 von Apple im Jahr 2007 veröffentlicht. Dieses Update brachte über 300 neue Funktionen mit ihm macht Mac OS X Betrieb eine ganz neue Erfahrung. Auch Datenspeicherung und Freigabe ist mit dieser Version von Mac OS X sicherer. Es gibt jedoch kleinere Möglichkeiten, die zu Datenverlust führen, der nicht vermieden werden kann. Datenverlust auf Mac-Computern ist nicht ein seltenes Szenario Menschen Gesicht beim Umgang mit Daten. Es ist wie ein Teil und Paket im Computerleben. Es gibt viele Gründe, die Datenverlust verursachen, aus denen Datenverlust, verursacht durch versehentliches Löschen von Dateien, am häufigsten ist. Das unbeabsichtigte Löschen von Daten umfasst das Löschen von Dateien oder Ordnern aus dem Papierkorb, die unbeabsichtigte Beendigung der Löschoption, das versehentliche Formatieren eines Datenträgers und so weiter. Es ist ein Fehler von professionellen als auch Anfänger Mac-Nutzer getan. Andere Datenverlust- / Löschaktionen beruhen auf verschiedenen Faktoren wie Stromausfällen beim Zugriff auf Daten, falscher Dateiübertragung, Modifizieren von Dateien unter Verwendung von Drittanbieteranwendungen usw.

Ausführen von mac leopard wiederherstellen mit Remo Recover Mac Anwendung:

Unabhängig von den Faktoren, die Daten zu löschen, lassen Sie es vorsätzlich oder versehentlich, ist Remo Recover Mac das richtige Werkzeug zur Durchführung Mac Leopard Recovery auf allen Mac und alle seine unterstützten Volumes. Dieses Tool erkennt über 300 verschiedene Arten von Dateiformaten, mit denen es keine Frage der fehlenden wichtigen Datei während Mac Leopard Recovery-Prozess. Die Benutzerfreundlichkeit der Schnittstelle dieses Tools ist so, dass es keine Notwendigkeit, jede Art von professionellen Hilfe, um Mac Leopard Daten wiederherzustellen; Kann jeder Benutzer mit grundlegenden Kenntnisse der Computer leicht abrufen Mac Leopard Daten aus dem Komfort seines Hauses. Abgesehen davon bietet Remo Recover Mac eine kostenlose Version, mit der Sie nach gelöschten / fehlenden Daten scannen, es abrufen und alle Inhalte mit Leichtigkeit anzeigen können. Sie benötigen nur die Vollversion, um den Wiederherstellungsprozess abzuschließen.

Weitere Funktionen, die Remo Recover Mac zu einem hervorragenden Tool zur Datenrettung machen:

  • Führt die Datenrettung auch auf unzugänglichen und beschädigten Mac-Datenträgern aus
  • Rescues Daten von einem Mac-Laufwerk, das nicht booten kann
  • Erholt Dateien und Ordner, die dauerhaft aus dem Papierkorb gelöscht werden
  • Leistungsstarke Datenrettungssoftware, die effektiv Daten aus fehlenden oder gelöschten Mac-Volumes sowie aus Volumes wiederherstellt, die sich nicht installieren lassen
  • Eine problemlose und einfache Benutzeroberfläche, mit der Sie alle wiederhergestellten Daten im Mac OS-Layout sehen können
  • Bequem erholt Dateien von allen Mac unterstützt Speicher-Laufwerke wie Flash-Speicher und sogar von iPod, iPhone und iPad
  • Erkennt und erholt fast alle Arten von digitalen Daten, um sicherzustellen, dass Sie alle wichtigen Daten zurück erhalten haben

Tipps zur Durchführung einer erfolgreichen Mac Leopard Wiederherstellung:

  • Wenn Sie die Mac Leopard-Datenwiederherstellung erfolgreich durchführen möchten, sollten Sie zunächst den Datenträger, der Datenwiederherstellung durchführen soll, nicht mehr verwenden
  • Wenn es Probleme mit der Startdiskette gibt, beenden Sie den Computer vollständig, bis Sie die Datenwiederherstellung abgeschlossen haben
  • Kopieren oder laden Sie nichts auf diesen Datenträger als Schreibvorgang reduziert die Chancen für eine erfolgreiche Datenwiederherstellung
  • Schließen Sie Ihre E-Mails, Browser und alle anderen Anwendungen, die Daten auf das Mac-Volume schreiben können
  • Vermeiden Sie unnötige Handlungen, die eine erfolgreiche Datenwiederherstellung unterbrechen könnten

 

Schritte Um Mac Leopard Datenrettung mit Remo Recover Mac-Tool durchzuführen:

Schritt 1: Laden Sie die kostenlose Version von Remo Recover Mac herunter und installieren Sie es. Starten Sie die Software, um das Hauptfenster zu öffnen und wählen Sie eine geeignete Option aus.

Mac Leopard Wiederherstellung - Main Window

Abbildung 1: Hauptfenster

Schritt 2: Das Tool zeigt die Volumes an, die auf Ihrem Mac-PC verfügbar sind, um Datenwiederherstellung durchzuführen. Wählen Sie ein beliebiges Volume aus, von dem Sie Daten wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf "Next".

Mac Leopard Wiederherstellung - Select Volume

Abbildung 2: Wählen Sie Lautstärke

Schritt 3: Nachdem der Datenwiederherstellungsvorgang erfolgreich abgeschlossen wurde, wird die Liste aller wiederhergestellten Daten angezeigt. Sie können die wiederhergestellten Daten mit "Preview" option.

Mac Leopard Wiederherstellung - Recovered Data

Abbildung 3: Wiederhergestellte Daten

Schritt 4: Gebrauch machen von "Save Recovery Session" Um die Wiederherstellungssitzung zur weiteren Verwendung zu speichern.

Mac Leopard Wiederherstellung - Save Recovery Session

Abbildung 4: Speichern der Wiederherstellungssitzung

Für Leopard (10.5) und Snow Leopard (10.6) Benutzer

Jetzt Herunterladen

Für Mac OS X 10.7
und Höher

Jetzt Herunterladen
close