Formatierte Externe Festplatte Wiederherstellen Mac

Remo Recover Mac bietet einfache Schritte zum Wiederherstellen von Daten von der externen Festplatte, die versehentlich oder absichtlich formatiert wurden. Mit dem Tool können innerhalb weniger Minuten Daten von formatierten externen Festplatten verschiedener Hersteller wiederhergestellt werden.

Szenario: -

“Ich habe meine externe Festplatte an den Mac angeschlossen, um einige Dateien zu kopieren. In dem Moment, in dem ich es an den Mac Computer angeschlossen habe, wurde eine Fehlermeldung wie „Dieses Laufwerk ist nicht formatiert. Möchten Sie es jetzt formatieren? "Da ich es eilig hatte, bemerkte ich es nicht deutlich und gab den Befehl zum Formatieren des Laufwerks. Nach dem Formatieren wurden alle Dateien von meiner externen Festplatte abgewaschen. Diese Dateien sind sehr wichtig und Ich habe auch kein Backup. Kann mir jemand einen Vorschlag machen, wie ich externe Festplatten-Macs dekomprimieren und Dateien von meiner externen Mac-Festplatte zurückholen kann?”

Auflösung: -

Gelöschte Daten von einer formatierten externen Mac-Festplatte können bei einem Backup problemlos wiederhergestellt werden. Andernfalls müssen Sie eine externe Festplattenwiederherstellungssoftware eines Drittanbieters verwenden, um Ihre Daten wiederherzustellen. Überlegen Sie, wie Sie das perfekte externe Festplatten-Wiederherstellungstool für Ihren Mac auswählen können? Keine Sorge, hier ist ein erweitertes Tool, das Ihnen dabei hilft Wiederherstellung von Daten von einer formatierten externen Festplatte unabhängig von seinen Marken.

Remo Recover Mac - Perfektes Tool zum Wiederherstellen einer formatierten externen Festplatte auf einem Mac: -

Remo Recover Mac Die Software wurde mit fortschrittlichen Datenrettungstechniken entwickelt, die eine hohe Leistungsfähigkeit gewährleisten formatierte externe Festplatte Wiederherstellung mit Ordnerstruktur auf dem Mac. Es rettet Daten von verschiedenen externen Festplattenmarken wie Seagate, Toshiba, Western Digital, LaCie, Transcend usw. Um den Wiederherstellungsprozess durchzuführen, müssen Sie nur die externe Festplatte an das Mac-System anschließen und den Anweisungen folgen von dieser Software gegeben. Es durchsucht die Dateien und zeigt sie dann für Sie an. Sie können die Dateien auswählen, die Sie wiederherstellen möchten, und die restlichen Dateien ignorieren. Sie können sogar eine Vorschau der Dateien anzeigen, um festzustellen, ob Sie die richtige Datei für die Wiederherstellung ausgewählt haben. Darüber hinaus kann diese Software zum Wiederherstellen von Daten von beschädigten, RAW- und abgestürzten externen Festplatten verwendet werden.


Einfache Schritte, um formatierte externe Festplatte Mac zu retten:

Schritt 1: Downloaden und installieren Sie die Testversion der Software auf Ihrem Mac Rechner. Schließen Sie externe Festplatte an den Computer und starten Sie die Software. Sie werden das Hauptfenster mit drei Optionen zu sehen, wie in Abbildung 1 dargestellt. Klicken Sie auf "Recover Volumes/Drives".

Formatted External Hard Drive Recovery on Mac - Main Window

Abbildung 1: Hauptfenster

Schritt 2: Am nächsten Fenster wählen Sie "Formatted /Re Formatted Recovery" Option, wie dargestellt in 2.

Formatted External Hard Drive Recovery Mac - Select Formatted /Re-Formatted Recovery

Abbildung 2: Wählen Sie formatierte / neu formatiert Wiederherstellung

Schritt 3: Nach Auswahl Wiederherstellung Option, auf dem nächsten Bildschirm müssen Sie die externe Festplatte wie in Abbildung 3 zu wählen.

Formatted External Hard Drive Recovery Mac - Select External HDD

Abbildung 3: Wählen Sie Externe HDD

Schritt 4: Sobald der Wiederherstellung Prozess über bekommt, die Liste der wiederhergestellten Daten von der Festplatte, wird wie in Abbildung 4 dargestellt.

Formatted External Hard Drive Recovery Mac - List Recovered Data

Abbildung 4: Liste Daten wiederhergestellt

Schritt 5: Verwenden Speichern Wiederherstellung Session Option für das Speichern Wiederherstellung Prozess zu re Abtastung der Festplatte zu vermeiden.

Formatted External Hard Drive Recovery Mac - Save Recovery Session

Abbildung 5: Speichern Wiederherstellung Session

Andere wichtige Funktionen von Remo Recover-

  • Stellt auf einfache Weise Daten von der internen Festplatte, der Speicherkarte, dem Flash-Laufwerk und anderen Wechseldatenträgern auf dem Mac wieder her
  • Kompatibel mit allen Versionen von Mac OS wie Lion, Leopard, Snow Leopard, Mountain Lion, Yosemite, Mavericks und MacOS Sierra und kann auch ausführen Festplattenwiederherstellung auf dem MacBook Versionen
  • Unterstützt die Datenwiederherstellung von formatierten HFSX-, HFS + -, FAT- und exFAT-Festplattenvolumes
  • Es bietet eine Option, d. H. "Save Recovery Session" (Wiederherstellungssitzung speichern), die verwendet werden kann, um ein erneutes Scannen der formatierten externen Festplatte zu vermeiden

Gründe für das Formatieren einer externen Festplatte-

  • Vorsätzliche Formatierung: Wenn das Öffnen einer Datei auf Ihrer externen Festplatte beim Anschließen an einen Mac sehr lange dauert, empfiehlt es sich möglicherweise, sie zu formatieren, um den normalen Zustand wiederherzustellen. Vor dem Formatieren müssen die Daten gesichert werden. Wenn Sie es jedoch formatieren, ohne die erforderlichen Daten zu sichern, können Sie Ihre wertvollen Dateien verlieren.
  • Versehentliches Formatieren: Wenn die Mac-Festplatte mit unerwünschten Dateien geladen ist, können Sie sie vorziehen, um neue Dateien hinzuzufügen. Wenn Sie beim Formatieren versehentlich die externe Festplatte auswählen, gehen die darin enthaltenen Dateien verloren.
  • Konvertierung des Dateisystems: Einige Mac-Benutzer ziehen es vor, das Dateisystem der externen Festplatte zu ändern, um bessere Funktionen zu erhalten. Wenn die darin enthaltenen Dateien nicht so wichtig sind, spielt es keine Rolle. Wenn jedoch die Dateien auf der externen Festplatte von entscheidender Bedeutung sind, kann dies zu erheblichen Datenverlusten führen.