Wie man iPhoto Fotos Sichern Externe Festplatte ?

Das regelmäßige Sichern Ihrer Daten ist sehr wichtig. Insbesondere Fotos sind genauso wichtig wie Ihre anderen Dateien und sollten auch ein aktuelles Backup dieser Dateien enthalten. Obwohl Sie Time Machine als Backup verwenden, was eine gute Sache ist, sollten Sie auch zusätzliche Backups haben. Deshalb benötigen Sie eine zusätzliche Sicherung.

Warum Sie eine zusätzliche iPhoto Library-Sicherung benötigen?

Time Machine als Backup-Punkt leistet unglaubliche Arbeit, wird aber nicht für immer gespeichert. Alte Dateien werden automatisch gelöscht, um Platz für die neueren zu schaffen. Das ist etwas, worüber Sie sich Gedanken machen müssen, wenn Sie Ihre alten Gegenstände wie Ihre Fotos behalten möchten.

Jeder, der Digitalkameras verwendet, um auf Erinnerungen zu klicken, und die in der Kamera gespeicherten Originalkopien, sobald sie auf Ihren Computer kopiert wurden, werden fast von Ihrer Kamera gelöscht, um Platz für die neuen Bilder zu schaffen. Die Originalkopien befinden sich also nur auf Ihrem Computer und nirgendwo anders.

Wenn mit Ihrem Mac etwas schief geht, sind alle Ihre Fotos verschwunden und Sie fragen sich, wie es geht  ordner eigene bilder wiederherstellen? Um sich vor dieser Situation zu retten, benötigen Sie eine zusätzliche Sicherung.

Verwenden einer externen Festplatte zum Sichern von iPhoto?

Öffnen Sie zunächst die Sicherung Ihrer iPhoto-Bibliothek iPhoto dann klick File Tab und wählen Sie Switch to Library.

Ein neues iPhoto-Fenster mit der Liste aller auf Ihrem Mac verfügbaren iPhoto-Bibliotheken wird geöffnet. Wählen Sie aus der Liste iPhoto Library (default).

Beenden Sie nun die iPhoto-Bibliothek, indem Sie auswählen Quit iPhoto aus dem iPhoto-Menü oder drücken Sie Cmd + Q. Schließen Sie nun das externe Laufwerk an, das Sie als Backup verwenden möchten.

Öffnen Sie den Finder und wählen Sie Pictures aus der Seitenleiste. Jetzt, drag and drop the iPhoto auf die externe Festplatte. Je nach Größe der Bibliothek dauert die Übertragung des Ordners einige Minuten oder länger.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, halten Sie die Taste gedrückt ‘Option’ und öffnen Sie die iPhoto-Bibliothek über den Ordner “Programme” oder das Dock. Ein Fenster wird geöffnet, in dem Sie aufgefordert werden, eine der drei Optionen auszuwählen – Andere Bibliothek, Neu erstellen oder Die markierte auswählen. Klicken ‘Other Library’.

Suchen Sie in dem sich öffnenden Fenster nach Ihrer externen Festplatte, wählen Sie das kopierte iPhoto aus und klicken Sie auf ‘Choose’.

Das iPhoto wird mit einem Verweis auf die Bibliothek auf Ihrer externen Festplatte geöffnet, bis es getrennt wird. Noch einmal quit iPhoto und entfernen Sie die externe Festplatte sicher.

Jetzt haben Sie Ihre gesamte iPhoto-Bibliothek auf Ihrer externen Festplatte gesichert. Wiederholen Sie den Vorgang, wenn Sie ein neues Foto zu iPhoto hinzufügen, damit auch alle Ihre letzten Fotos gesichert werden.

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *