Neues erstellen Outlook Profil und Importieren von Outlook Daten (.pst)

Möglicherweise haben Sie eine Fehlermeldung erhalten, die besagt, dass der Vorgang während der Arbeit in Outlook fehlgeschlagen ist. Dies geschieht aufgrund einer Beschädigung des Outlook-Profils. Durch Löschen des aktuellen Outlook-Profils und Erstellen eines neuen Profils können Sie dieses Problem beheben. Um das Outlook-Profil zu löschen, navigieren Sie zu Systemsteuerung -> E-Mail -> Profile anzeigen -> Profil auswählen -> Klicken Sie auf Löschen. Wenn Sie das Profil löschen, erstellen Sie ein neues.

Hier sind die Schritte zum Erstellen eines neuen Outlook-Profils:

  1. Gehen Sie zur Systemsteuerung und wählen Sie Kleine Symbole unter Ansicht nach
  2. Klicken Sie jetzt auf Mail
  3. Es öffnet sich das Mail Setup-Outlook-Fenster. Klicken Sie hier auf Profile anzeigen
  4. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche HINZUFÜGEN und geben Sie den Namen des Profils ein
  5. Wenn das Fenster Neuen E-Mail-Account hinzufügen angezeigt wird, geben Sie den Namen, die E-Mail-Adresse und das Passwort ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter
  6. Oder klicken Sie auf die Schaltfläche Abbrechen, wenn Sie ein Profil erstellen möchten, ohne ein E-Mail-Konto hinzuzufügen
  7. Wählen Sie im E-Mail-Fenster die Option Aufforderung zur Verwendung eines Profils aus, wenn Sie ein sekundäres Outlook-Profil verwenden
  8. Wenn dies das einzige Outlook-Profil ist, aktivieren Sie das Optionsfeld Immer dieses Profil verwenden
  9. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche OK

Nach dem Erstellen eines neuen Outlook-Profils müssen Sie als Nächstes die vorhandene Outlook-Datendatei in das Outlook-Profil importieren.

Outlook PST Datei importieren:

Microsoft Outlook verfügt über eine Import- und Exportfunktion, mit der Sie die exportierte Outlook-Datendatei problemlos importieren können.

  • Öffnen Sie Outlook und klicken Sie auf die Registerkarte Datei
  • Wählen Sie anschließend Öffnen und Exportieren aus und wählen Sie dann Outlook-Datendatei
  • Im nächsten Fenster müssen Sie Import aus einem anderen Programm oder einer anderen Datei auswählen und auf die Schaltfläche Weiter klicken
  • Wählen Sie die Option Outlook-Datendatei aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen, wählen Sie die exportierte PST-Datei aus und klicken Sie auf Weiter
  • Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Fertig stellen

Beim Neustart von Outlook werden alle E-Mails, Kontakte, Journale und andere Outlook-Attribute Ihres vorherigen Outlook-Profils angezeigt. Was ist, wenn Ihre PST-Datei selbst beschädigt wird? Gut! Das Remo Outlook PST Repair-Tool hilft Ihnen dabei. Das Software leicht repariert PST Datei, die beschädigt ist und zeigt eine gesunde Datei an, die Sie in das neu erstellte Outlook-Profil importieren können.

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *